Hohwachter Bucht


Die Hohwachter Bucht bietet mit ihrem charakteristischen Küstenverlauf und den Orten Hohwacht, Behrensdorf, Blekendorf, Lütjenburg, Panker und Selent ein vielfältiges und spannendes Urlaubsziel - vom Naturerlebnis bei Strandspaziergängen und Fahrradtouren und vielfältigen sportlichen Aktivitäten über ein breitgefächertes und hochwertiges kulinarisches Angebot zu einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen kulturellen Programm.

Holsteinische Schweiz


Im Süden schließt sich an die Hohwachter Bucht die Holsteinische Schweiz mit einer traumhaften und abwechslungsreichen Landschaft und den historischen Orten Eutin, Plön und Malente an. Das Plöner Schloss, das Eutiner Schloss und die Eutiner Festspiele, Malente als Deutschlands nördlichstes Kneippheilbad und Drehort der Immenhoffilme bieten ein besonderes Flair und sehr besonderes Angebot - umgeben von einer Landschaft mit mehr als 150 Seen, vielfältigen Naturerlebnispfaden und -orten, wie zum Beispiel dem Burgberg, mit 168 m die höchste Erhebung Schleswig-Holsteins.

Strände


Aus Matzwitz ist der Behrensdorfer Strand der nächstgelegene Strand. Dieser typische Ostseestrand bietet die Möglichkeit zu ausgedehnten Spaziergängen und hat ein vielfältige Angebot - vom Strandkorb und Tretbootverleih bis zu Highlandburgern im Restaurant Seepudel, ursprünglich übrigens der „kleine Bruder“ des von Rocko Schamoni und Schorsch Kamerun gegründeten Golden Pudel Club in Hamburg.

In südwestlicher Richtung führt der Strand zum Hafen Lippe, in dem man sich im „Klabautermann" und im "Lipper Allerlei“ versorgen kann und an Fischereitagen morgens Fisch direkt vom Kutter kaufen kann.

Im weiteren Verlauf der Hohwachter Bucht folgen der Strand von Hohwacht mit der Seeplattform - der Hohwachter Flunder - und der Sehlendorfer Strand, ein besonders feinsandiger und breit ausgedehnter Strand, der zu langen Spaziergängen und im Sommer zum vielfältigen Badevergnügen einlädt.

Kulinarisches Angebot


Bereits im direkten Umfeld von Matzwitz gibt es ein sehr hochwertiges und attraktives kulinarisches Angebot. Von Matzwitz über einen Plattenweg mit Blick über die Ostsee direkt zu erreichen ist das Gut Panker, das mit dem Restaurant Ole Liese und dem Gourmet-Restaurant 1797 ein sehr besonderes Angebot bereithält. 

Ebenfalls zum Gut Panker gehören das Forsthaus Hessenstein mit seiner hervorragenden Küche an einem besonderen Ort, der vom Hessenstein aus einen Blick über die Landschaft der Hohwachter Bucht und holsteinischen Schweiz ermöglicht.

Frisch geräucherten Fisch gibt es im Lipper Allerlei im Hafen Lippe, Highlandburger aus regionaler Bioproduktion im Seepudel in Behrensdorf und in Hohwacht im Genueser Schiff hochwertige Küche in besonderem Ambiente direkt am Ostseestrand.